beeswe.love

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Das CREATIVTEAM wird 2019 aktiv und trägt mit einem tollen Imkerprojekt konkret einen Teil zu Umwelt- und Artenschutz bei.

Wir lieben Bienen! Leider ist die Hälfte der 560 in Deutschland lebenden Bienenarten inzwischen vom Aussterben bedroht. Der verantwortungslose Einsatz von Pestiziden, eingeschleppte Schädlinge und schlichter Futtermangel sind nur einige der Gründe, warum es Wild- und Honigbienen weltweit an den Kragen geht. Und was tun wir?

Wir handeln!
concept promotion nimmt mit dem gesamten Creativteam an dem Projekt beeswe.love teil. Wir haben die Patenschaft für ein eigenes Bienenvolk sowie 100 m2 Bienenweide übernommen und tragen so einen kleinen, aber nicht unbedeutenden Teil zu Arten- und Umweltschutz bei.

Natürlich: Verglichen mit riesigen Imkerprojekten, wie den Porsche Bienen, scheint das erstmal recht wenig. Doch die Idee hinter diesem Projekt ist bestechend - denn der 

Ansatz von beeswe.love ist es, Nachhaltigkeits-bestrebungen für jeden möglich zu machen – ob Einzelperson, Kleinunternehmen oder Mittelstand.

Denn auch wenn viele Einzelpersonen oder Firmen „klein anfangen“, wird so nach und nach eine Bewegung entstehen, die das Potential hat, diese Welt tatsächlich zu bewegen. Wir zeigen mit unserem Engagement, dass
jeder Verantwortung übernehmen kann. Wenn wir klein anfangen, können wir langfristig zusammen Großes erreichen!

Die ersten Arbeitsmonate...

 

Der April schenkte uns viel Sonne und Wärme, so konnte die Arbeit der Bienen gut beginnen. Leider folgte ein regnerischer Mai - seinem Ruf als »Wonnemonat« wurde er jedenfalls nicht gerecht. Tief »Yukon« kam mit Dauerregen und Sturm, Schnee (!!!) von der Eifel bis zum Erzgebirge - und das mitten in der so entscheidenden Apfelblüte! Aber auch wir sind gegen schlechtes Wetter leider auch wir machtlos.

Unsere fleißigen Bienchen hockten also mehr in in ihrer Stube als ihnen und uns lieb war und mussten sich auch noch an den letzten Resten des Windervorrates bedienen. Aber - den kleinen Helfern geht es trotz allem grundsätzlich gut und sie sind sehr bemüht, alles - wirklich alles für ihre Königin zu tun.

Bald können wir mehr berichten, was genau Ihre Majestät und ihr Staat in den letzten Wochen so alles getan haben. Bis dahin freuen wir uns mit unseren Bienchen auf die kommenden Wochen mit ganz viel Sonne.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr mit und für unsere Bienen und werden regelmäßig auf Facebook und unserem BLOG darüber berichten, was in und um den Bienenstock passiert.


Bleiben Sie also gespannt :-)